Bücher

Bücher

Sie möchten mit dem Radfahren beginnen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Möchten Sie Ihre Pflichten, aber auch Ihre Rechte als Radfahrer in der Stadt kennen, um sicher unterwegs zu sein? Schauen Sie sich unsere Radsportbücher an, um alles zu erfahren, was Sie wissen müssen!

Filtres
Filtres

Unsere Fahrradbücher

Wenn man mit dem Fahrrad in der Stadt unterwegs ist, ist es nicht immer einfach, online zuverlässige Informationen zu erhalten, z. B. über die Rechte, die man als Radfahrer in der Stadt hat, aber auch über die Pflichten, die man hat, über die vorgeschriebene Ausrüstung, die man benutzen muss, über die Einschränkungen und Vorteile des Radfahrens... Es gibt so viele Themen, die in Büchern über das Radfahren behandelt werden können. Wenn Sie sich richtig vorbereiten wollen, um auf Ihr Fahrrad zu steigen, um Ihre Fahrten zwischen Ihrem Zuhause und Ihrem Arbeitsplatz zu machen, empfehlen wir Ihnen, einige Bücher über das Radfahren zu entdecken.

Zunächst einmal gibt es "Le code du cycliste" von Ludovic Duprey, erschienen im Dalloz-Verlag, der sich auf den Zugang zu juristischen Dokumenten für Juristen spezialisiert hat. Der Cyclist's Code ist kein Kodex im offiziellen Sinne, wie zum Beispiel die Straßenverkehrsordnung, aber es ist ein sehr interessantes Buch über das Radfahren, um bestimmte Dinge zu lernen. Für diese Ausgabe hat der Autor das Thema recherchiert, damit jeder Radfahrer seine Rechte kennen und durchsetzen kann. In diesem Buch über das Radfahren werden verschiedene Themen behandelt, wie z. B. die Pflichten des Radfahrers, die Ausrüstung, Verbote und besondere Schilder, das Strafgesetzbuch für Radfahrer, das Recht auf Rücksichtnahme usw. Wenn Sie sich für diese Art von Fahrradbuch entscheiden, wissen Sie am besten, was Sie im Straßenverkehr tun oder lassen dürfen!

Zu unseren Büchern über das Fahrradfahren gehört auch "Vélotaf: mode d'emploi du vélo au quotidien", das von Jérôme Sorrel geschrieben und von Eve Coston illustriert wurde. Dieses von Alternatives herausgegebene Buch ist ein echter Leitfaden für alle, die in Paris oder anderswo mit dem Fahrrad fahren möchten. Jérôme Sorrel, selbst Velotafeur, teilt seine Reise und seine Erfahrungen mit Humor, indem er Themen wie die Wahl des Fahrrads, die Ausrüstung, zu vermeidende Gefahren, Einschränkungen und Vorteile, gute Praktiken, die Straßenverkehrsordnung usw. anspricht.

Eine tolle Geschenkidee!

Ein Fahrradbuch ist eine großartige Idee für ein erschwingliches Geschenk für einen Radfahranfänger oder einen geliebten Menschen, der mit dem Radfahren beginnen möchte. Es ist eine großartige Möglichkeit, ihnen den Einstieg zu erleichtern, und sie erhalten eine Menge Informationen, die sie auf jeden Fall brauchen werden. Warum nicht neben einem Fahrradbuch auch eine Geschenkkarte I'M BIKING hinzufügen? Auf diese Weise hat der Beschenkte alles, was er braucht, um sich zu informieren und dann die Ausrüstung zu kaufen, die er braucht!

Gesicherte Zahlung

Visa, Mastercard, Maestro

Versandkostenfrei

Ab 75 € beim Kauf in Frankreich und 100 € im übrigen Europa.

Kostenlose Rückgabe

Frankreich und Europa innerhalb von 30 Tagen

Kontaktieren Sie uns

Schreiben Sie uns an bonjour@jesuisavelo.com